Das Deutsche Rote Kreuz führt auf der diesjährigen Gewerbeschau eine Typisierungsaktion für Knochenmarkspenden durch.

Warum braucht man Knochenmark-/ Blutstammzellspender?

Pro Jahr erkranken allein in Deutschland ca. 11.000 Menschen an Leukämie oder anderen Krankheiten des Immun- und blutbildenden Systems. Für viele der Betroffenen ist die Übertragung von gesunden Blutstammzellen die einzige Chance, die Krankheit zu besiegen und zu überleben.

Für den Erfolg einer Stammzelltransplantation müssen die HLA-Gewebemerkmale (HLA = Humane Leukozyten Antigene) von Spender und Empfänger bestmöglich übereinstimmen. Diese Merkmale sind z. B. auf den weißen Blutkörperchen zu finden und für die Gewebeverträglichkeit bzw. Abstoßungsreaktionen gegenüber körperfremden Geweben und Organen verantwortlich.

Einige Patienten haben das Glück, einen passenden Spender in der eigenen Familie zu finden, meist sind es die Geschwister. Doch für den Großteil der Patienten muss ein Fremdspender gesucht werden. Da es Millionen verschiedene Kombinationen der HLA-Merkmale gibt, ist eine riesige Anzahl an registrierten potenziellen Spendern nötig, um möglichst vielen Patienten die Chance auf eine Transplantation zu geben.

Je mehr Menschen sich in einer Knochenmarkspender-Datei registrieren lassen, desto höher ist die Chance, einen passenden Stammzellspender zu finden.

 

Am 9. Juli startet von 11 Uhr - 18 Uhr  wieder die Gewerbeschau Rund ums Alfterer Rathaus.
Verpassen Sie nicht die Gelegenheit sich mit Ihrem Gewerbe zu präsentieren!

Für die, die sich noch nicht Angemeldet haben: Melden Sie sich schnell  an!

Auch 2017 verspricht die Gewerbeschau wieder ein voller Erfolg zu werden!

Auf der Hauptbühne wird ab 11 Uhr die Tanzgruppen der Herzblättchen ihr Können zeigen. Danach werden die "Klääfbotze" kölsche Leedche präsentieren. Am Nachmittag folgt dann eine Modenschau von "White Room" aus Alfter zum Thema Abendgaderobe und Brautmoden. Auf der zweiten Bühne spielen "Wimmi & Friends" (Mitglieder der Band "Hüttenfetzer")

Zwischen den Programmpunkten werden die Tanzschule Taktivo und Miss Sporty und die Balletschule ihre Bandbreite an Angeboten zeigen.

Bis zum Schluss kann dann vor der Bühe abgerockt werden mit der Rock und Popband  "Ohne Filter"

           Der neue Vorstand:

  • 1. Vorsitzende        Gabriele Haag
  • stell. Vorsitzender  Daniel Fassbender
  • Schriftführerin        Sabine Hahn
  • Kassierer               Joachim Hahn
  • Beisitzer: Robert Schwindt, Markus Merz, Brigitte Meuer, Betina Fassbender, Katrin Holz

Gabriele Haag (Vorsitzende) und Daniel Faßbender (2.Vorsitzender) bedanken sich bei Karl Ernst Schäfers und seiner Frau Gudrun für die langjährige Vorstandsarbeit.

am 25.01.2017 starteten wir den ersten Neujahrsempfang des Gewerbevereins bei unserem Mitglied "Genussschule Alfter" in der Brunnenstrasse ins Jahr 2017.

Bei kühlen Getränken und leckeren Knabbereien, die Frau Schnitter uns reichte, konnten wir Infos über die verkaufsoffenen Sonntage und die Gewerbeschau mitteilen.

Wir sind erfreut, dass so viele unserer Einladung gefolgt sind.